Schinken von Huelva ist ein geschützter Ursprungsbezeichnung gemäß der Verordnung (EG) Nr 510/2006 des Rates der Europäischen Union. Es ist ein Schinken bekannt für seine Textur, Aroma und Geschmack einzigartig und unterscheidbar bekannt. Ham ausgearbeitet in der Sierra de Huelva in einzigartiges Mikroklima von iberischen Schweinen in Freiheit auf der Weide während der Mast mit Eicheln und natürlichen Gräsern aufgezogen und gefüttert.

Ursprungsbezeichnung "Jabugo"

Im September 2008 hat die Aufsichtsbehörde von Huelva Schinken zusammen mit der Stadt Jabugo, des Ministeriums für Landwirtschaft und Fischerei der Junta de Andalucía vorgelegt, eine Anforderung an den Namen der Ursprungsbezeichnung zu ändern. Dieser Rekord war für ändern Herkunftsbezeichnung Jamón de Huelva Herkunftsbezeichnung Jabugo, da sowohl das Brutgebiet wie die Mast von iberischen Schweinen abgedeckt sind: Weiden der Extremadura und Andalusien.

Diese neue Vereinbarung enthält eine Reihe von Maßnahmen, von denen die Änderung des Namens, Bereiche der Produktion und Verarbeitung, Schutz des Namens Jabugo, Differenzierung des Endprodukts mit der Gemeinde mit dem gleichen Namen, wo das Weingut ist Marketing, Promotion, usw. Somit beinhaltet das Projekt auch die direkten und indirekten Rückkehr in das Dorf Jabugo erhält wie Agreement.1

Die neue PDO Jabugo begann im Frühjahr 2009 ohne die Anwesenheit von Sánchez Romero Carvajal (SRC), Osborne. So der neue Name begann mit 47 Unternehmen aus den beiden Seiten in einem Kampf, der vor Gericht kam. Huelva Schinken bringt seine 35-Unternehmen und das Konsortium Authentic Jabugo fügt weitere zehn, nachdem er sich SRC gemacht. Jabugo Schinken ist mit 70% der Industrieunternehmen in der Region geboren.

Die Namensänderung der Herkunftsbezeichnung Schinken Jabugo Huelva wurde durch das Ministerium für Umwelt, ländliche und maritime durch Ministerialerlass vom 12. Januar 2010 abgelehnt worden, um nach Name nicht hinreichend begründet und dargestellt keine Verwurzelung werden Jabugo Schinken außerhalb der Gemeinde eigenen Gemeinde Jabugo, also nicht ausreichend demonstriert das Ausmaß aller Jabugo Schinken Schinken aus der Sierra de Huelva. Das war ein Schlag für die DO selbst, der Provinzregierung von Huelva und Selbst Andalusier, die eine Rückkehr zu positiven wirtschaftlichen Balance und Stärkung einer DO debilitadisima erhofft Huelva Schinken Niveau des Verbrauchervertrauens.

Schinken Summum

Schinken mit Herkunftsbezeichnung "Jamón de Huelva", die das Label "Summum" vergeben haben, sind Iberischen Schinken mit einer perfekten Balance von Geschmack, Textur, Farbe und Geruch; traditionell in den natürlichen Bedingungen der Mikroklima der Völker der Sierra de Huelva machte. Die Schweine werden reinrassige iberische und wurden ausschließlich auf Eicheln und natürlichen Gräsern zugeführt.